Jetzt
buchen
mythos-mozart_ambassador-desktop3_villazon mythos-mozart_ambassador-mobile_villazon

"Was Mozart macht, ist jetzt unglaublich wichtig: Er bringt uns auch da, wo es schwierig ist, traurig, nostalgisch, immer zurück ins Licht."

Rolando Villazón


Tenor, Schriftsteller, Regisseur und künstlerischer Leiter der Stiftung Mozarteum Salzburg

mythos-mozart_ambassador-desktop3_caluwaerts mythos-mozart_ambassador-mobile_caluwaerts

"MYTHOS MOZART lässt uns spüren, wer Mozart war, wie er dachte, fühlte und lebte – ein einmaliges und innovatives Erlebnis!“

Elise Caluwaerts

International gefragtes Model und Opernsängerin aus Belgien

mythos-mozart_ambassador-desktop3_igudesman mythos-mozart_ambassador-mobile_igudesman.jpg

"MYTHOS MOZART wird in Zukunft eine der größten Attraktionen Wiens sein!"

Aleksey Igudesman

Wahlwiener, Komponist, Geiger und Musik-Entrepreneur

ÜBER MYTHOS MOZART

mythos-mozart_musik-1

Die Musik

Den für das Gesamterlebnis unverzichtbaren Klangraum hat Walter Werzowa als musikalischer Leiter für MYTHOS MOZART komponiert und neu arrangiert, die gesamte Musik von Mozart selbst, wurde mit den Stars von morgen – Studierenden der mdw - Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien – in einer exklusiven Partnerschaft komplett neu eingespielt. Diese Aufnahmen aus der Hofburgkapelle, der Synchron Stage Vienna und dem Schlosstheater Schönbrunn, wird es als Soundtrack von MYTHOS MOZART im Shop geben.

Mozarts Welten

MYTHOS MOZART beginnt mit dem REQUIEM - MOZARTS TOD, einem geheimnisvollen Raum mit 1.500 Kerzen des britisch-deutschen Licht-Designer Moritz Waldemeyer. Dann flanieren die Besucher:innen in WIEN 1791 - MOZARTSTADT durch belebte Gassen, steigen in einem Ballon über die Dächer und finden sich schließlich vor Mozarts Sterbehaus wieder – in einem vielfältig animierten 360°-Panorama aus historischen Ansichten.

In WELTMUSIK - MOZARTS KLEINE NACHTMUSIK spielen unsere Besucher:innen interaktiv mit Instrumenten aus aller Welt in der „Kleinen Nachtmusik“ mit, in GENIUS - MOZART KOMPONIERT tauchen sie unter tausenden Synapsen in Mozarts kreative Gedankenwelt aus Licht und Musik ein. Zum Finale lässt der Türkisch-Amerikanische New-Media Künstler aus L.A. Refik Anadol mit Künstlicher Intelligenz und Millionen von Daten zu Mozart in der ZAUBERFLÖTE - MOZART FOREVER seine fantastischen Bildwelten entstehen.

Kerzenmeer_1
mythos-mozart_haus-1

Der Ort

Im „Kleinen Kayserhaus“ in der Rauhensteingasse 8 verbrachte Mozart in einer repräsentativen Wohnung im ersten Stock sein letztes Lebensjahr bis zu seinem Tod am 5. Dezember 1791. Er komponierte hier Meisterwerke wie "Die Zauberflöte", sein Klarinettenkonzert und das Requiem.

Pietro di Galvagni – ein erfolgreicher italienischer Kaufmann, Mäzen, Kunstsammler und seit 1819 Wahlwiener – ließ dieses Haus 1848 durch einen Neubau ersetzen und eine Bronze-Büste aufstellen, die heute im Eingangsbereich von MYTHOS MOZART zu sehen ist.

1896 errichtete Otto Wagner zur Kärntner Straße hin für die Familie Neumann einen eleganten „Metropolitan Clothing Palace“. Im Krieg schwer beschädigt, wurde es vom Architekten Carl Appel als Kaufhaus Neumann neu errichtet. Nach einer wechselvollen Geschichte ist es heute als STEFFL Department Store bekannt.

Das Kreativ-Team

Refik Anadol

Refik Anadol

Immersives Video MOZART FOREVER

Türkisch-amerikanischer New Media Künstler und Designer, arbeitet mit AI und Machine Learning Algorithmen, die aus Daten wie Bildern, Dokumenten, Sound- und Videofiles abstrakte, traumhafte Bildwelten erschaffen. Lebt und arbeitet in LA.

mythos-mozart_team-moritz-waldemeyer

Moritz Waldemeyer

Eternal Flame Kerzen REQUIEM / Interaktive Synapsen GENIUS

Britisch-deutscher Designer, ausgebildet am King‘s College in London, Kooperationen mit bedeutenden Architekten und Designern wie Zaha Hadid, Ron Arad, Hussein Chalayan, regelmäßig mit Marken wie Swarovski und Bentley. Lebt und arbeitet in London.

Walter Werzowa

Walter Werzowa

Musik / Sound Design / Klangraum

Komponist und Produzent (u.a. „Intel“ Jingle, eines der meistgespielten Soundlogos der Welt), über 30 Jahre Erfahrung in Hollywood-Filmmusiken, Gründer von „HealthTunes“, seit 2022 Univ.-Prof für Filmmusik an der mdw. Lebt und arbeitet in Wien.

Christopher Widauer Künstlerischer Leiter

Christopher Widauer

Konzept / Dramaturgie / Content / Realisierung

Studium und Tätigkeit am Institut für Philosophie Salzburg, Kulturmanagement (zB Styriarte Graz, Szene Salzburg) Theatermacher, digitale Transformation in der Kultur (zB Wiener Staatsoper, La Scala, Berlin), Lehre an Universitäten. Lebt und arbeitet in Wien.

Arx_Anima_Cut

arx anima

Storytelling und Animationen MOZARTS WIEN / Figuren FOYER

Preisgekröntes, auf hochwertige Charakteranimation und -entwicklung spezialisiertes Animationsstudio im Herzen Wiens mit einem hochqualifizierten Team von Animationskünstlern.
Regie: Christian Höllmüller

ArashTRiahi-copyright-Arman T. Riahi_Cut

Arash T. Riahi

Video Portraits WELTMUSIK

Österreichisch-Iranischer vielfach ausgezeichneter Film-, Fernseh- und Videoregisseur, Drehbuchautor und Produzent. Mitbegründer der Golden Girls Filmproduktion
(www.goldengirls.at), Oscar-nominiert 2010 und Präsident der Österreichischen Filmakademie.

junge römer image_Page_1

Junge Römer

Avatare, Design und Interaktion GALERIE

Das XR Studio verwandelt Stories in Orte, die Menschen besuchen, Ereignisse, die sie beeinflussen – und Erfahrungen, die sie erleben können, und ist einer der führenden Produzenten von XR Content, Virtual Reality- und Augmented Reality-Erlebnissen.